Kontaktieren Sie Uns

Datenschutzerklärung

Datenschutzerklärung

Datenschutzerklärung

Diese Hinweise zum Datenschutz gelten ausschließlich für das Internetangebot der bk Logistics Int. Sped. GbmH unter www.bklogistics.de Wir freuen uns über Ihren Besuch auf unserer Website sowie über Ihr Interesse an unserem Unternehmen, unseren Produkten und unseren Dienstleistungen. Wir verstehen Datenschutz als kundenorientiertes Qualitätsmerkmal. Der Schutz Ihrer persönlichen Daten und die Wahrung Ihres Persönlichkeitsrechts sind uns wichtig. Wir verarbeiten und nutzen persönliche Daten, die beim Besuch unserer Website erhoben werden, gemäß den jeweils aktuellen gesetzlichen Bestimmungen zum Schutz personenbezogener Daten. Unsere Webseite können Verweise zu Webseiten anderer Anbieter enthalten, auf die sich diese Datenschutzerklärung nicht erstreckt.

Erhebung und Verarbeitung persönlicher Daten


Wenn Sie unsere Website besuchen, speichern unsere Webserver standardmäßig technische Zugriffsdaten wie IP-Adresse Ihres Internet Service Providers, Informationen über den verwendeten Webbrowser, die Webseite, von der Sie uns besuchen, die Webseiten, die Sie bei uns besuchen sowie Datum und Uhrzeit des Besuchs. Diese Daten können mit den uns zur Verfügung stehenden Informationen jedoch nicht einer bestimmten Person zugeordnet werden. Wir verwenden diese technischen Zugriffsinformationen ausschließlich, um die Attraktivität und Bedienbarkeit unserer Website zu verbessern und ggf. technische Probleme auf unserer Website frühzeitig zu erkennen. Die Verwendung Ihrer IP-Adresse ist zudem technisch zwingend erforderlich, um Ihnen unsere Website anzeigen zu können. Ansonsten können Sie nahezu unser gesamtes Internetangebot nutzen, ohne persönliche Daten mitteilen zu müssen. Gemäß dem Grundsatz der Datenvermeidung und Datensparsamkeit erheben, speichern und nutzen wir persönliche Daten nur, wenn sie für den von Ihnen gewünschten Zweck erforderlich sind oder Sie diese von sich aus angegeben haben. Ihre persönlichen Daten verwenden wir, um Ihren Auftrag zu bearbeiten, Ihre Anfrage zu beantworten, Ihnen Zugang zu speziellen Informationen und Angeboten zu verschaffen oder Ihnen besondere Dienste (Broschürenversand etc.) zu erbringen. Darüber hinaus werden derartige personenbezogene Daten nur dann von uns erhoben, verarbeitet oder genutzt, wenn es zur Wahrung der berechtigten Interessen der bk Logistics Int. Sped. GmbH erforderlich ist und kein Grund zur Annahme besteht, dass Ihre schutzwürdigen Interessen an dem Ausschluss der Verarbeitung überwiegen.

Weitergabe personenbezogener Daten


Wir werden die von Ihnen übermittelten persönlichen Daten ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nur in dem für unsere Auftragsdurchführung erforderlichen Maß an daran beteiligte Tochtergesellschaften und Geschäftspartner übermitteln, aber nicht an insoweit unbeteiligte sonstige Dritte weitergeben und insbesondere nicht an gewerbliche Nutzer zu Werbezwecken verkaufen.

Auskunft, Änderung und Löschung Ihrer Daten


Sie können jederzeit schriftlich gemäß dem geltenden Recht anfragen, ob und welche persönlichen Daten über Sie bei uns gespeichert sind. Wir werden Ihnen dann eine entsprechende Mitteilung zusenden. Bitte richten Sie Ihre Anfragen an unsere Beauftragte für den Datenschutz (siehe rechts). Über sie können Sie ggf. auch Berichtigungen, Löschungen und Sperrungen Ihrer Daten veranlassen.

Nutzungsmessung mit Google Analytics


Unsere Webseite der bk Logistics nutzen Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sogenannte Cookies. Die durch das Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Website, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in die USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren.

Die Sicherheit Ihrer Daten


Die von Ihnen übermittelten Daten werden bei uns durch geeignete technische und organisatorische Mittel geschützt, um sie vor zufälligen oder vorsätzlichen Manipulationen, Verlust, Zerstörung oder Zugriff unberechtigter Personen zu schützen. Unsere Sicherheitsmaßnahmen werden entsprechend der technologischen Entwicklung und organisatorischer Möglichkeiten fortlaufend kontrolliert und verbessert.

Social Plugins auf Seiten der


Social Plugins auf Seiten der Erst wenn der Nutzer das Plugin mit einem Klick aktiviert hat, wird eine Verbindung zu den Servern der Social Media Plattform hergestellt. Mit einem zweiten Klick hat der Nutzer dann die Möglichkeit, seinen Freunden im Netzwerk zu zeigen, dass ihm das Angebot der bk Logistics gefällt.


Hier finden Sie die Datenschutzrichtlinien der entsprechenden Social Media Plattform:



bk Logistics Internationale Spedition GmbH
Schleißheimer Str. 87
85748 Garching / München
Tel: +49 89 458 677 0
Fax: +49 89 458 677 15
Email: info@bklogistics.de

Steuer-Nr.: 143 / 120 / 90172
USt-Id-Nr.: DE 814436184
HRB 157296 Amtsgericht München
Geschäftsführer: Cengiz Bilgi

Imperssum

Mit Urteil vom 12. Mai 1998 - 312 O 85/98 - hat das LG Hamburg entschieden, durch die Anbringung eines Links habe man die Inhalte der verlinkten Seite ggf. mit zu verantworten. Dies könne nur dadurch verhindert werden, dass man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert.

Hiermit distanzieren wir uns ausdrücklich von allen Inhalten aller verlinkten Seiten auf dieser Homepage. Diese Erklärung gilt für alle auf dieser Homepage untergebrachten Links und für alle weiterführenden Links.

bk Logistics Internationale Spedition GmbH ist alleiniger Inhaber der auf dieser Website erhobenen Informationen. Wir erheben nur Informationen, die uns helfen, den Service für Sie zu verbessern. Die Informationen werden nicht - ohne Ihr Einverständnis - veräußert oder auf eine andere Weise, die nicht durch diese Erklärung ausgeschlossen ist, an andere weitergegeben, außer, wenn wir dies in gutem Glauben aus gesetzlichen Gründen für notwendig halten oder wenn es notwendig ist, die Rechte und das Eigentum von bk Logistics Internationale Spedition GmbH zu wahren, oder wenn die persönliche Sicherheit des Personals oder der Öffentlichkeit gefährdet ist. 

bk Logistics Internationale Spedition GmbH
Schleißheimer Str. 87
85748 Garching / München
Tel: +49 89 458 677 0
Fax: +49 89 458 677 15
Email: info@bklogistics.de

Steuer-Nr.: 143 / 120 / 90172
USt-Id-Nr.: DE 814436184
HRB 157296 Amtsgericht München
Geschäftsführer: Cengiz Bilgi


Aufsichtsbehörden: Bundesamt für Güterverkehr, Werderstr. 34, 50672 Köln + Landratsamt München, Mariahilfplatz 17, 81541 München 
Alle Informationen auf dieser Website Copyright 2006 von bk Logistics Internationale Spedition GmbH.

ADSp

Die Allgemeinen Deutschen Spediteurbedingungen 2017 (ADSp 2017) sind ein gemeinschaftliches Empfehlungswerk der Verbände der verladenden Wirtschaft und der Spedition. Sie setzen die seit 1927 bestehende Tradition fort, für die Abwicklung aller Arten von Speditionsgeschäften den beteiligten Unternehmen sowohl aus Industrie und Handel als auch aus der Speditions- und Verkehrsbranche eine „fertig bereitliegende Vertragsordnung“ an die Hand zu geben. Die neuen „ADSp 2017“ sorgen noch mehr als frühere Fassungen durch inhaltlich ausgewogene Klauseln für einen Interessenausgleich zwischen den Vertragspartnern. 

Mehr noch: Die ADSp 2017 werden nicht nur vom Bundesverband der Deutschen Industrie (BDI), Bundesverband Großhandel, Außenhandel, Dienstleistungen (BGA), Deutschen Industrie- und Handelskammertag (DIHK), Deutschen Speditions- und Logistikverband (DSLV) und Handelsverband Deutschland (HDE), sondern erstmals auch vom Bundesverband Güterkraftverkehr Logistik und Entsorgung (BGL), Bundesverband Möbelspedition und Logistik (AMÖ) und Bundesverband Wirtschaft, Verkehr und Logistik (BWVL) zur unverbindliche Anwendung empfohlen. 

Speditionsgeschäfte werden regelmäßig auf der Grundlage dieses praxisbewährten Bedingungswerks abgewickelt. Die Marktakzeptanz der ADSp ist sehr hoch. Über 90 Prozent der bundesdeutschen Speditionen arbeiten auf der Grundlage dieses Klauselwerks, das auf speditionelle Tätigkeiten zugeschnittene Vertragsbedingungen enthält. Unternehmen der verladenden Wirtschaft haben dadurch den Vorteil, auf einheitliche Geschäftsbedingungen zu treffen, auch wenn sie mit verschiedenen Speditionspartnern zusammenarbeiten.

Datenschutzerklärung

Wir verwenden Cookies, um unsere Website zu optimieren und kontinuierlich zu verbessern. Hierzu verwenden wir unter anderem Adobe Analytics. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies und zum Deaktivieren von Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Einstellungen Speichern Einverstanden